„Kosten-Tsunami“ bei aufsaugenden Inkontinenzprodukten | Hersteller schlagen Alarm und sehen die Versorgungsqualität gefährdet

Die im Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) organisierten Hersteller von aufsaugenden Inkontinenzprodukten schlagen aufgrund explodierender Rohstoff-, Transport- und Energiepreise Alarm.

Der steigende Preisdruck wird durch sinkende Monatspauschalen in den Hilfsmittel-Versorgungsverträgen mit Krankenkassen noch verstärkt.

Das Problem: Die besondere Systematik bei der Vereinbarung dieser Erstattungsbeträge führt zu Vergütungen im sehr niedrigen zweistelligen Bereich. Die durchschnittliche Monatspauschale liegt aktuell bei unter 17 Euro für Versorgungen in der Häuslichkeit. Diese Pauschale umfasst alle individuell erforderlichen Produkte und Dienstleistungen sowie Logistik und sonstige Administration. In der Praxis ist es kaum möglich, eine Pauschale nachzuverhandeln und zu erhöhen. Das gefährdet spürbar die Qualität der Versorgung, aber auch die Versorgungssicherheit. Alle an der Versorgung Beteiligten seien nun aufgefordert, geeignete Antworten auf diese dramatischen Entwicklungen zu finden und Gegenmaßnahmen einzuleiten.

Einzelheiten zu den zentralen Entwicklungen finden Sie hier: (Link zum PDF)

Preiserhöhungen Hygienepapier & Reinigungschemie, Einwegartikel und Abfallsäcke ab 01.02.2022, 01.03.2022, 01.04.2022, 01.05.2022 und 1.6.2022 bis derzeit 01.10.2022

Nicht nur Papierhersteller erhöhen – zusätzlich zu den Erhöhungen Ende 2021 – die Preise erneut um 8,5 – 27% zum 01.02.2022 im Monatsrhythmus. Sondern die Produzenten der Reinigungschemie ziehen nach.

Wir können diese enormen Erhöhungen nicht tragen und müssen diese – ausnahmslos – an Sie weitergeben, auch wenn wir feste Preise oder Ausschreibungspreise haben. Feste Jahreslaufzeiten können wir nicht mehr zusichern, da auch wir keine definierten Preiszusagen erhalten.

Sprechen Sie dazu gerne Ihren Fachberater an, er wird ggf. auch mit dem Außendienstmitarbeiter der Industrie für Gespräche zur Verfügung stehen.

Gerne können Sie hier verschiedene Anschreiben der Industrie einsehen. Wir rechnen ebenfalls mit einer ähnlichen Maßnahme auch bei diversen anderen Herstellern. Es ist leider zu befürchten, dass es eine weitere Preisrunde im Laufe des Jahres geben wird.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Seminarprogramm 2022

Nicht nur in der Produktion und bei Dienstleistungen ist Qualitätsmanagement wichtig, sondern auch in der Pflege. Grundlage für eine qualitativ hochwertige Pflege ist ein fundiertes Wissen. Dabei unterstützen wir unsere Kunden im nächsten Jahr wieder mit unseren Schulungsangeboten vor Ort und Tagesveranstaltungen in unserem Haus.

Finden Sie in unserem aktuellen Seminarplan das richtige Thema für Sie und Ihre Mitarbeiter….

Schritt für Schritt Richtung Normalität – sichern Sie den neuen Hygienestandard

Weiterhin ist Händehygiene eine der besten Maßnahmen, um die Ausbreitung von Keimen zu verhindern.
Rücken Sie Hygiene in den Mittelpunkt! Die Tork Desinfektionssäule bietet eine einfache und bequeme Nutzung
von Händedesinfektionsmitteln in greifbarer Nähe und erinnert Ihre Besucher, Kunden, Schüler oder Mitarbeiter
an die tägliche Händehygiene. Damit die Normalität wieder zum Alltag dazu gehört.

30 Jahre Homberger

In diesem Jahr 2021 sind wir nun seit 30 Jahren als Fachgroßhändler für Reinigungs-, Pflege- und Inkontinenzprodukte & Tierhygiene für Sie da. Gegründet 1991 durch Joachim Homberger mit einem Barkas, einem Wartburg und vier Mitarbeitern hat sich unser Betrieb weiter entwickelt auf nun über 40 Mitarbeiter:innen, 8 Lieferfahrzeuge, 2 Servicetechniker für die Reinigungsmaschinentechnik, einem umfangreichen Seminarangebot und Beratung durch Spezialisten in der Pflege & Inkontinenz, Gebäudereinigung und Tierhygiene.

In unserem Claim im Logo steht „Wir sind für Sie da“ – das bedeutet, dass wir Sie nicht nur als Kunde, sondern auch als Mensch und Partner erreichen wollen. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt: Sie, unsere Kunden. Wir legen Wert darauf, Ihnen in Beratung und fachlicher Begleitung als Partner zur Seite zu stehen. Kompetent, freundlich, offen – familiär eben.

Unser Beitritt in die GVS Group 1997 ermöglichte uns den Zugang zu einem modernen Großhandelsnetzwerk für Reinigung und Pflege. Als eines von 17 überwiegend inhabergeführten Großhandelsunternehmen dieses Netzwerkes können wir unseren Kunden in Thüringen und im Großraum Leipzig somit noch mehr Service und bessere Konditionen bieten.

Seit 2003 bzw. 2004 sind wir, Joana und Arne Homberger im Betrieb tätig und gehen die nächsten Schritte. Wir sind ein fest in der Region verwurzeltes Unternehmen – mit Bewusstsein für das, was war und mit Engagement für das, was kommt.

Wir stehen Ihnen als kompetenter Partner in all unseren Fachgebieten zur Seite.

Verlassen Sie sich auf das Knowhow unserer Spezialisten: ein Gebäudereinigungsmeister mit 2 geschulten Servicetechnikern, ein staatlich geprüfter Desinfektor, eine examinierte Krankenschwester mit zwei Medizinprodukteberaterinnen und unsere Fachwirte für Reinigung und Hygiene freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit.

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.

Zur Miete bereit: Kaltvernebler

Mikroorganismen befinden sich nicht lediglich auf der Oberfläche, sondern auch in der Raumluft. Zudem gibt es in nahezu jedem Raum Stellen, welche mit einer reinen Wischdesinfektion schwer zu desinfizieren sind.


WIE FUNKTIONIERT DIE RAUMDESINFEKTION GENAU?
Eine spezielle Wirkstoffkombination aus Wasserstoffperoxid und Silberionen wird mittels Spezialgerät im Raum vernebelt. Bei diesem Vorgang zerfällt das Wasserstoffperoxid H2O2 rückstandslos in seine Bestandteile Wasser und Sauerstoff – und desinfiziert somit sehr umweltschonend Oberflächen und Raumluft.

Anfragen gerne an: tim.koch@homberger.de

Tork Paper Circle

Der weltweit erste Recyclingservice für Papierhandtücher

Unternehmen weltweit schließen den Kreislauf für alle Teile ihres Geschäfts. Auch Essity (Tork) trägt enen Teil dazu bei. Deshalb hat Essity Tork den PaperCircle® entwickelt, den weltweit ersten Recyclingservice für
Papierhandtücher. Wir helfen Ihrem Unternehmen, sich in den Kreislauf einzubinden, indem Essity Ihre gebrauchten Papierhandtücher zu neuen Hygienepapierprodukten verarbeiten kann. Tork PaperCircle ist eine Komplettlösung zur Abfallreduktion und Verbesserung Ihrer CO2-Bilanz bei Papierhandtüchern um mindestens 40%. Damit setzen Sie ein klares Statement gegenüber Ihren Mitarbeitern und Besuchern.