Homberger Seminare

Seminar

button
-->

7.11.2019 I Personal- und Organisationsentwicklung; Pflegegradmanagement

Der Pflegesektor befindet sich in ständiger Entwicklung. Dadurch steigen nicht nur die Ansprüche an das Unternehmen selbst, sondern auch an das beschäftigte Personal.

Um eine Unternehmensentwicklung entsprechend dieser Branchentrends gestalten zu können, ist eine gute Personalentwicklung die Grundlage. Ebenso äußern Mitarbeiter vermehrt den Wunsch nach Weiterentwicklung in ihrem Arbeitsfeld, nicht nur um ihre persönliche berufliche Entwicklung zu gestalten, sondern auch um vorgegebene Leistungsziele zu erreichen.

In diesem Seminar soll das Thema „Personalentwicklung“ als Teil von Führungsaufgaben in Pflegeeinrichtungen behandelt werden. Hierfür dient ein Erfahrungsaustausch in der Gruppe als Grundlage. Es wird auf die kontinuierliche Entwicklung von Unternehmen eingegangen, wobei die Teilnehmer lernen sollen, Mitarbeiterkompetenzen zu erkennen und zu filtern. Entsprechend der geplanten Unternehmensentwicklung wird gezeigt, wie Qualifikationsprofile und Personalbedarfsprofile erstellt werden und deren Umsetzung stattfindet. Weiterhin wird auf das Thema „Pflegegradmanagement“ eingegangen werden. Es wird aufgezeigt, wie es ökonomisch ausschlaggebend für Unternehmen sein kann.

 

Inhalte:

– Führungsaufgaben

– Kompetenzen von Führungskräften und Mitarbeitern

– Möglichkeiten der Personalgewinnung und Personalentwicklung

– Richtiger Personaleinsatz

– Motivation und Anreizsysteme

– Pflegegradmanagement gestalten

Diese Veranstaltung ist von der Registrierung beruflich Pflegender mit 8 Punkten zertifiziert.

Referent:                   David Wagenführ, Gesundheits- und Krankenpfleger, Bachelor of Science „Pflege“ (FH), Pflegedienstleiter, Gesundheits- und Pflegeberater

Ort                              Eckolstädt

Datum                       7.11.2019

Dauer                      09:30 – 16:00 Uhr

Teilnahmegebühr     69,00 pro Person (zzgl. gesetzl. MwSt.)

Teilnehmer

 

button